Angebot

Grundlagen für unsere Angebote sind die Anforderungen der sich ständig verändernden Welt sowie die Bedürfnisse unserer Kunden und Partner. academus ist in den Technologiefeldern Smart Cities und Mobilität, Architektur, Medizintechnik und Geowissenschaften aktiv, sichtbar und unterstützt effektiv alle beteiligten Akteure – Regierungsvertreter, Geschäftsleute, Akademiker / Forscher sowie Bürgerinnen und Bürger – indem wir gemeinsam mit Ihnen Optionen für bestehendes und zukünftiges Handeln entwickeln und ihnen einen aktuellen Überblick über Technologietrends und Innovationspotenziale verschaffen.

Wir bieten Ihnen an, von den Erfahrungen des academus-Teams in Wissenschaft und Wirtschaft zu profitieren.

In Kategorie I (Kundenformate) richten wir Veranstaltungen nach den Wünschen unserer Kunden aus. Der Kunde ist Gastgeber, academus übernimmt die Organisation und Durchführung. Dieses Angebot richtet sich an Unternehmen, die innovative Entwicklungen, neue Technologien oder Techniken einem breiten Fachpublikum vorstellen wollen und damit Kunden gewinnen möchten. Ein Beispiel dafür ist das “2. Internationalen Symposiums zur Navigierten Schädelbasischirurgie” in Kuba, das von der Fiagon GmbH in Auftrag gegeben wurde.

Die Kategorie II-Angebote (Einzelangebote für Branchennetzwerke) richten sich an Unternehmen, Verbände oder Personen, die Aus- oder Weiterbildung anbieten möchten. Hier präsentieren unsere Partner die Trainingsidee und liefern deren Inhalte. academus erarbeitet ein Schulungskonzept und übernimmt in enger Abstimmung mit dem Partner die Organisation. Zu dieser Kategorie gehören beispielsweise die in Kooperation mit der TU-Berlin und dem DVW e.V. – Deutsche Gesellschaft für Geodäsie und Geoinformationstechnologie veranstalteten IGG Praxisseminare und die tech-seminare.

Die Kategorie III (grundlegende Ereignisse) sieht academus als Ideengeber. Wir übernehmen die komplette Entwicklung, Planung und Durchführung der Veranstaltungen. Unsere Kunden in dieser Kategorie sind Fachleute, Unternehmer, deren Mitarbeiter sowie das interessierte Fachpublikum. Die Veranstaltungen bieten aktuelle fachbezogene Informationen, Weiterbildungen und Möglichkeiten für die Entwicklung von Unternehmen oder Projekten, sowie den Anschluss an existierende Netzwerke. Beispiele hierfür sind die jährlichen und von academus entwickelten jährlichen Workshops “Textile Roofs” und der “International Urban Mobility Dialogue”.

 

Die Vorteile unserer Angebote liegen daher auf der Hand: Zum einen profitieren Sie durch das Auslagern konzeptioneller / organisatorischer Aufgaben von der Zeitersparnis und können sich auf Ihr Kerngeschäft (Kategorie I und II) konzentrieren. Zum anderen haben Sie direkten Zugriff auf Weiterbildung, Qualifizierung und Netzwerke in Ihren Tätigkeitsbereichen (Kategorie II und III).